HEAVY RIDE

HEAVY RIDE präsentieren ihr neues Album „DEADWOOD“

Dreckig, kraftvoll und handgemacht - alles nur nicht glatt gebügelt.

Die drei Jungs haben zu Genüge bewiesen, dass ihnen ihr Ruf als brachiale Rock-Band zurecht voraus eilt. Ihre Shows spielen sie mitreißender und hingebungsvoller denn je - sei es als Support für Fiddler’s Green, Toto, Schandmaul, auf der NAMM Show in Los Angeles, bei Rock am Ring oder auf irgendeiner abgeranzten Jugendhausbühne.

Im Februar erscheint die EP “Deadwood”, auf der die Band im noch roheren Soundgewand und mit einer entwaff nenden Unaufgeregtheit weitere klangliche Facetten präsentiert. Der Metal Hammer schreibt über Heavy Ride in der Rubrik „Helden von Morgen“: „Jedes Gitarren-Riff erweist sich als Killer und jede von Florian Seemann gesungene Textzeile als Earcatcher.“

Band: Gesang; Johannes Puschmann – Schlagzeug; David Stich – Bass; Josef Blöchl – Gitarre

HEAVY RIDE CD Release Party Gistl Frauenau
v.l. David Stich, Josef Blöchl und Johannes Puschmann

Supporting Act: The Black Shepp Theory

Eintrittspreis: 10 € / 6 €*

* Ermäßigten Eintritt bekommen Schüler, Studenten und Bild-Werk Frauenau e.V. Mitglieder.

Veranstaltungsort: Gasthaus Gistl, Moosaustr. 20, 94258 Frauenau

Zurück